Materialien

Herstellung
Kork wird aus der Rinde der Korkeiche gewonnen. Die Korkeiche ist ein immergrüner Plantagenbaum und kann bis zu 350 Jahre alt werden. Die Rinde wächst ca. alle 10 Jahre nach, erst dann kann wieder neu geerntet werden. Der größte Anteil der Weltproduktion stammt aus Portugal.
Eigenschaften
Dieser besondere und nachwachsende Rohstoff ist zu 100% pflanzlich und vegan. Kork ist leicht, wärmedämmend, schwimmfähig und wasserabweisend. Durch die unterschiedliche natürliche Maserung ist jedes Stück ein Unikat.
Produkte
Flaschenkorken, Wand- und Bodenbeläge sowei Baudämmung und vieles mehr. Korkstoff ist ein besonders weiches und hautsympatisches Material. Dieser hochwertige Stoff kann nur aus dem mittleren Teil der Rinde gewonnen werden. Er wird in sehr dünne Schichten geschnitten und auf ein Trägermaterial aufgebracht, eine besondere Versiegelung sorgt für Widerstandsfähigkeit.
Pflege
Ein Korkprodukt kann mit Kernseife oder Feinwaschmittel, bei nicht mehr als 30°C mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.